Donnerstag, 27. Mai 2010

Zeit für...

... ein neues Bild, oder?
Dieses Kopftuch, ein ebook von NupNup ist einfach zu nähen und kann wunderbar bunt gemixt werden.

Dieses hier wurde noch ein schnelles Geschenk für den vierten Geburtstag eines kleinen Mädels. Quasi in letzter Minute fotografiert (stilvoll auf dem Bügelbrett, und hier und da hängt auch noch ein Fädchen...) und gleich verschenkt!
Wir hoffen, es gefällt! :)

Melanie

Mittwoch, 19. Mai 2010

Krametui...

... nennt Stellaluna ihr freies ebook, welches man hier herunterladen kann. Es ist auch prima für Nähanfänger oder "Ungeübte" geeignet - also ran an die Schere!

Ich habe die Vorlage ein bisschen vergrößert, damit das Mäppchen/Krametui von der Größe her ungefähr DinA 5 entspricht.





Hier kann man noch ein bisserl aufs Futter spitzen:


Melanie

Freitag, 14. Mai 2010

Irgendwie...

... sehen die Puschen in Größe 32 nicht wirklich so niedlich aus wie in den kleinen Babygrößen... ;-)



Schnitt: "bepuscht" von Farbenmix


Melanie

Sonntag, 9. Mai 2010

Stoffmarkt!

Für alle, die es bis zum nächsten Treffen nicht aushalten können (Gruß an Sybille und Sindy *zwinker*), kommt hier die Ausbeute vom gestrigen Stoffmarkt in Fürth:



Es wurde brav nach Plan eingekauft, nur ein lila Jersey wanderte in meine große blaue Tasche vom Schweden und auch bei den Bommeln und Wäschegummis hab ich mich zurückgehalten.
Ansonsten viele viele wunderschöne Baumwollstoffe zum Mixen und Austoben!
Ich freu mich schon drauf, wieder neue Sachen damit zu zaubern (wenn die alle mal gewaschen sind...)!

Melanie

Dienstag, 4. Mai 2010

Sommershirt Angie

Da mädchenhafte T-Shirts im Schrank der 4-jährigen Gewitterhexe eher rar sind, muss ich ihre Garderobe diesbezüglich mal etwas aufstocken - schließlich will man nicht immer nur die T-Shirts vom großen Bruder auftragen...
Den Anfang macht das Sommershirt Angie von hier - der Schnitt ist auch super für Nähanfänger, wenig Schnittteile, einfach zu nähen und man hat schnell ein tolles Ergebnis!


Das pinkfarbene Vögelchen ist einfach auf Flockfolie aufgezeichnet, ausgeschnitten und aufgebügelt.



Ich denke, da werden noch einige folgen, evtl. auch verlängert als Tunikaversion mit Leggins drunter.

Und nun geht's wieder an die Nähmaschine, der Schrank muss gefüllt werden! ;-)

Melanie