Montag, 24. Dezember 2012

Je ruhiger der Blog...

... umso wilder tobt das "echte" Leben...

Das letzte halbe Jahr (!) war angefüllt mit vielen großen & kleinen, sowohl guten als leider auch weniger erfreulichen Ereignissen und Veränderungen, die zum Teil sehr viel Zeit, Kraft und auch Nerven gekostet haben...
Umso mehr möchte ich mich bei allen bedanken, die trotz dieser Bloggerstille immer wieder mal rein gespitzt und mich auch angeschrieben haben, danke dafür!

In den letzten Tagen entdeckte ich unter den vielen Weihnachts-Mails den Weihnachtswunsch von Mariya mit einem Gedicht von Theodor Fontane, das mich sehr berührt hat; treffender könnte man das vergangene Jahr nicht beschreiben:


Noch einmal ein Weihnachtsfest,
immer kleiner wird der Rest,
aber nehm' ich so die Summe,
alles Grade, alles Krumme,
alles Falsche, alles Rechte,
alles Gute, alles Schlechte -
rechnet sich aus all dem Braus
doch ein richtig Leben raus.
Und dies können ist das Beste
wohl bei diesem Weihnachtsfeste.

(Theodor Fontane)
 
 
 Ich wünsche euch allen von ganzem Herzen ein frohes Weihnachtsfest!

Melanie